Normalnull

Aus AGKFF
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mit der Bezeichnung Normalnull (Abkürzung: NN), auch Nullniveau wird ein Referenzwert für Höhenangaben auf der Erdoberfläche (z. B. die Höhe von Bergen oder die Tiefe von Meeresgräben) bezeichnet. Bezugsgröße ist dabei der mittlere Meeresspiegel, für Deutschland wird dabei der Meeresspiegel vor Amsterdam, für die Schweiz der vor Marseille und für Österreich der vor Triest zugrunde gelegt. Dies führt zu Abweichungen, die allerdings deutlich unter einem Meter liegen und für die Angaben in der Ortsdatenbank ohne Belang sind.