Max Bielek

Aus AGKFF
Wechseln zu: Navigation, Suche

Max Bielek (* [[]] [[]] in [[]]; † [[]] [[]] in [[]]), (Schwabsdorf 22. 7. 1833-18. 11. 1917 Bp), Techniker, beendete sein St. in Wien an derTH. Arbeitete danach als Maschinenbauingenieur in Prag u. Bp. 1864/1906 Prof. für Mechanik u. Maschinenbau an der Pester TH. In dieser Eigenschaft wurde er mit dem Bau der Bper Straßenbahn vom Kalvinplatz nach Neupest betraut. Außer zahlr. Beitrr. in den "Mtlg. des Ing.- u. Architektenver." veröffentlichte er auch solche im "Termeszettudotnäny Közlöny". (Z) Miem, DGU, Mel, WDK 116. * Rudolf, R. & Ulreich, E. (1988) Karpatendeutsches biographisches Lexikon, Arbeitsgemeinschaft der Karpatendeutschen aus der Slowakei, Stuttgart, ISBN 3-927096-00-8, Preis: 10,00 €