Gabriel Skaric

Aus AGKFF
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gabriel Skaric (* [[]] [[]] in [[]]; † [[]] [[]] in [[]]), (Preßburg 1749 -1816 ebd.), Menschenfreund, Sohn des Andreas Christian, Pastor in Modern, Enkel des Gabriel, Stadtrichters zu Preßburg. Hinterließ, da er kinderlos verstarb, sein gesamtes Vermögen dem ev. Lyz. zu Preßburg, von dem das sog. Skaric'sche Konvikt gegründet wurde.(R) WBL. * Rudolf, R. & Ulreich, E. (1988) Karpatendeutsches biographisches Lexikon, Arbeitsgemeinschaft der Karpatendeutschen aus der Slowakei, Stuttgart, ISBN 3-927096-00-8, Preis: 10,00 €