Franz Fabri

Aus AGKFF
Wechseln zu: Navigation, Suche

Franz Fabri (* [[]] [[]] in [[]]; † [[]] [[]] in [[]]), (Lewenz 10. 8. 1726 -1. 10. 1791 Sieghardsdorf/Ziharec), Jesuit. Jahrelang Prediger u. Missionär in Ungarn. 1753 Prof. der Dichtkunst in Kaschau. Nach Aufhebung des Ordens Pfarrer in Sieghardsdorf, Vizedechant des Lewenzer Dekanates. W: "Locumtenentes Hungariae sub regibus Austriacis", Kaschau 1752. (R) Miem. * Rudolf, R. & Ulreich, E. (1988) Karpatendeutsches biographisches Lexikon, Arbeitsgemeinschaft der Karpatendeutschen aus der Slowakei, Stuttgart, ISBN 3-927096-00-8, Preis: 10,00 €