Daniel Täl(L)Yai

Aus AGKFF
Wechseln zu: Navigation, Suche

Daniel Täl(L)Yai (* [[]] [[]] in [[]]; † [[]] [[]] in [[]]), (Leutschau 4. 1. 1760 - 9. 4. 1816 Preßburg), Ztgsmann, Magistratsbeamter. St: Leutschau, Debrezin, Preßburg, wo ihn Korabinszky in die Schriftleitung der "Preßburger Ztg." aufnahm. Gab diese 1784/86 u. 1783/87 die erste slk. Ztg., die "Prespurske Nowiny", sowie die erste madj. Ztg. "Magyar Hir-mondö" heraus. Wurdte später städt. Beamter: Grundbuchverwalter, 1811 Gerichtsaktuar, 1815 Magistratsrat. Sein Biograph rühmt seinen "blühenden, correcten, reinen Styl". (U/St). WBL, Miem, Mel, RUZ l, 91. * Rudolf, R. & Ulreich, E. (1988) Karpatendeutsches biographisches Lexikon, Arbeitsgemeinschaft der Karpatendeutschen aus der Slowakei, Stuttgart, ISBN 3-927096-00-8, Preis: 10,00 €