Artur Lengnick

Aus AGKFF
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lengnick Artur (* [[]] [[]] in [[]]; † [[]] [[]] in [[]]), (Preßburg 24.1.1862 - 27.3.1936 Wien), Marineoffizier, Fregattenkapitän. 1890/91 nahm er an der Expedition der Korvette "Zrinyi" (Rotes Meer, Yangtsekiang, Korea, usw.) teil, später Lehrer an der Kriegsschule u. am Höh. Geniekurs. Hielt Vorträge über das Seekriegswesen. Ww: "Die Entwicklung der drahtlosen Telegraphie", 1901; "Unsere Wehrmacht zur See" (mit Frhr. v. Klimburg), 1904; "Handbuch der Militärstatistik für die k. u. k. Kriegsmarine", 1906; zahlr. ma-rinetechn. u. gesch. Abhandlungen in militärwiss. Fachbll. (R) ÖBL. * Rudolf, R. & Ulreich, E. (1988) Karpatendeutsches biographisches Lexikon, Arbeitsgemeinschaft der Karpatendeutschen aus der Slowakei, Stuttgart, ISBN 3-927096-00-8, Preis: 10,00 €