Abraham von Szontagh

Aus AGKFF
Wechseln zu: Navigation, Suche

Szontagh Abraham Von (* [[]] [[]] in [[]]; † [[]] [[]] in [[]]), (Dobschau 16. 1. 183(0 - 21. 3. 1902 Bp.), Arzt, zuerst Jurist. St: Wien (Dr. med.). Zuerst in Preßburg tätig, dann bis zu seinem Tod in Bp. Verdient um die Gründung desTurnver. u. des Ver. homöopath. Ärzte. Gründete 1866 die "Homöopath. Lapok". Schrieb zahlr. Abhandlungen. Ww (dt.): "Beitrr. zur feineren Anatomie des menschl. Gaumens" (SB ÖAkW 1856); in den "Abhandlungen des Ver. für Naturkunde zu Preßburg" (2,1858): "Accomodatio des menschl. Auges"; (4, 1859): "Über die Bedingungen u. Größe der Arbeitsleistung"; "Über die Mechanik des Blutkreislaufes bei den Thieren", u. a. (U) WBL, Miem, DGU, Mel. * Rudolf, R. & Ulreich, E. (1988) Karpatendeutsches biographisches Lexikon, Arbeitsgemeinschaft der Karpatendeutschen aus der Slowakei, Stuttgart, ISBN 3-927096-00-8, Preis: 10,00 €